Wir engagieren uns in der Region:

Termine für Zählerablesung

Achtung - Änderung bei der Zählerablesung!

Bereits im vorigen Jahr wurde in den Ortschaften See, Ödernitz, Kosel und Stannewisch auf das Selbstableseverfahren umgestellt.
Ab diesem Jahr erhalten nun auch unsere Nieskyer Kunden eine Zählerkarte zur Selbstablesung.
Hinter diesem Link erhalten Sie dazu weitere Informationen.

Ausgenommen sind weiterhin alle Abnehmer mit Fernwärme.
Deren Zählerstände werden wie gewohnt unsere Ableser vor Ort aufnehmen.
Die Ablesung der Zähler erfolgt vom 04. bis 12.01.2017.
Hier werden die Ablesezeiten per Aushang bekannt gegeben.

Verbrauchsstellen mit Eigenerzeugungsanlagen werden vom 02. bis 06.01.2017 ebenfalls durch Mitarbeiter der Stadtwerke Niesky abgelesen.
 
Die Mitarbeiter unseres Unternehmens können sich durch einen Betriebsausweis legitimieren.
Bitte gestatten Sie ihnen den Zugang zu den entsprechenden Zählerstandorten.

Sie haben auch die Möglichkeit, uns Ihren Zählerstand hier online zu übermitteln.
  

Hinweis

Wer die Zählerstände selbst abgelesen und schriftlich an unser Unternehmen übermittelt hat, muss dann nicht mehr auf die Zählerableser warten.